Willkommen bei Green Bubble!
Wählen Sie Ihre Sprache
Nederlands
Deutsch
English
Français
In welches Land können wir Artikel versenden?
Niederlande
Germany
Belgium
France
  • Schnelle Lieferung
  • Spezialist für Zimmerpflanzen
  • Lieferung frisch vom Züchter

Bambus für draußen

Bambus-Pflanzen sehen nicht nur toll aus, sie sind auch sehr robust. Sie eignen sich als Gartenzierpflanzen, Hecken oder als Sichtschutz. Manche Arten sind bis zu -25 °C winterhart.

Whatsapp mit unserem Persönlicher Plantshopper

Persönlicher Plantshopper

6 Produkte

  • Dieses Produkt kann nicht in das von Ihnen gewählte Land verschickt werden. Sind Sie immer noch an der Pflanze interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit dem Personal Plantshopper auf
    10x Phyllostachys bambus - 220cm

      #1# 220 cm #2# 24 cm

      10x Phyllostachys bambus - 220cm

      499,95

    • Dieses Produkt kann nicht in das von Ihnen gewählte Land verschickt werden. Sind Sie immer noch an der Pflanze interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit dem Personal Plantshopper auf
      10X  Phyllostachys Bissetii  bambus  - 200cm

        #1# 200 cm #2# 24 cm

        10X Phyllostachys Bissetii bambus - 200cm

        499,95

      • Dieses Produkt kann nicht in das von Ihnen gewählte Land verschickt werden. Sind Sie immer noch an der Pflanze interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit dem Personal Plantshopper auf
        5x Phyllostachys bambus - 220cm

          #1# 220 cm #2# 24 cm

          5x Phyllostachys bambus - 220cm

          299,95

        • Dieses Produkt kann nicht in das von Ihnen gewählte Land verschickt werden. Sind Sie immer noch an der Pflanze interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit dem Personal Plantshopper auf
          Phyllostachys bambus - 220cm

            #1# 220 cm #2# 24 cm

            Phyllostachys bambus - 220cm

            109,95

          • Dieses Produkt kann nicht in das von Ihnen gewählte Land verschickt werden. Sind Sie immer noch an der Pflanze interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit dem Personal Plantshopper auf
            5X  Phyllostachys Bissetii-Bambus - 200cm

              #1# 200 cm #2# 24 cm

              5X Phyllostachys Bissetii-Bambus - 200cm

              279,95

            • Dieses Produkt kann nicht in das von Ihnen gewählte Land verschickt werden. Sind Sie immer noch an der Pflanze interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit dem Personal Plantshopper auf
              Phyllostachys Bissetii-Bambus - 200cm

                #1# 200 cm #2# 24 cm

                Phyllostachys Bissetii-Bambus - 200cm

                439,95


              Gesehen 6 der 6 Produkte

              Praktische Bambus-Pflanzen für draußen

              Bambus ist eine wunderschöne tropische Gartenpflanze aus der Familie der Gräser. Das Besondere an dieser Pflanze ist, dass sie ihr Aussehen das ganze Jahr über kaum verändert. Das macht den Bambus zu einer beständigen und zuverlässigen Wahl für jeden Gartenliebhaber. Ob als Zierpflanze für draußen, die eine exotische Atmosphäre schafft, oder als natürliche Hecke, die Privatsphäre und Schutz bietet – ein Bambus ist die perfekte Wahl. Mit seinen üppigen Blättern und eleganten Stämmen verleiht diese Gartenpflanze jedem Außenbereich ein tropisches Flair. Bambus ist bis zu einer Temperatur von -25 Grad Celsius winterhart und übersteht somit auch die härtesten Winter problemlos. So kann man das ganze Jahr über einen grünen Akzent im Garten setzen, ohne Frostschäden befürchten zu müssen. 

              Was ist der Unterschied zwischen wucherndem und nicht-wucherndem Bambus?

              Beim Bambus gibt es zwei Hauptarten: wuchernder und nicht wuchernder Bambus. Sie unterscheiden sich hauptsächlich durch ihr Wachstumsverhalten und ihre Wurzelstruktur. Wuchernder Bambus hat ein leicht aggressives Wurzelsystem mit langen, horizontalen Wurzeln. Diese Wurzeln breiten sich im Boden schnell aus und können an verschiedenen Stellen neue Triebe bilden, sodass dieser Bambus schnell große Flächen bedecken kann. Er eignet sich daher hervorragend als Füllpflanze im Garten. Regelmäßiges Zurückschneiden ist notwendig, um das Wachstum unter Kontrolle zu halten. Um zu verhindern, dass dieser Bambus in unerwünschte Bereiche hineinwächst, kann man ein Wurzeltuch anbringen, das das Wachstum begrenzt.

              Der nicht wuchernde Bambus wächst etwas kompakter. Die Rhizome dieser Arten bleiben näher an der Mutterpflanze, was bedeutet, dass sie sich viel langsamer ausbreiten. Sie sind ideal für Gärten, in denen ein kontrolliertes und geordnetes Wachstum erwünscht ist. Bei der Auswahl der Bambusarten ist es wichtig, zu entscheiden, wie die Fläche bewirtschaftet werden soll. Bambus, der wuchert, kann schnell einen üppigen Eindruck machen, erfordert aber mehr Pflege, um eine unerwünschte Ausbreitung zu verhindern. Bambus, der nicht wuchert, hat ein kontrollierteres Wachstum, benötigt weniger Pflege und eignet sich besser für kleinere Gärten oder Flächen.

              Im Sortiment von Green Bubble bieten wir den Phyllostachys-Bambus an. Er gehört zu den wuchernden Bambus-Pflanzen und eignet sich ideal für eine Hecke im Garten. 

              Wie schnell wächst Bambus?

              Im Allgemeinen ist Bambus für sein schnelles Wachstum bekannt. Dies hängt von verschiedenen Faktoren wie Boden, Bewässerung und Sonnenlicht ab. Am schnellsten wächst Bambus während der Vegetationsperiode, normalerweise im Frühjahr und Sommer. In dieser Zeit können die Triebe schnell in die Höhe wachsen.

              Wozu kann man Bambus verwenden?

              Bambus ist nicht nur eine schöne Zierpflanze, sondern eignet sich auch hervorragend als natürlicher Sichtschutz oder als Hecke. Er bietet Privatsphäre und Windschutz. Unsere Rabattpakete mit mehreren Pflanzen sind dafür ideal. Wir bieten diese Pakete als Sets mit 5 Bambus-Pflanzen oder 10 Bambus-Pflanzen an. Sie sind aber auch als Einzelpflanzen erhältlich, sodass Sie genau die Menge wählen können, die zu Ihrem Garten passt. Wir haben sowohl normalen Bambus (Phyllostachys bamboo) als auch Phyllostachys Bissetii einzeln oder in 5er- und 10er-Sets.

              Wie pflege ich meinen Bambus?

              Die Pflege einer Bambus-Pflanze ist einfacher, als Sie vielleicht denken. Es erfordert dennoch ein wenig Aufmerksamkeit, damit Ihre Pflanze gesund und üppig bleibt. Vom Gießen und Düngen über die Wahl des richtigen Standorts bis hin zur Kontrolle des Wachstums. Es ist wichtig, zu wissen, wie Sie Ihren Bambus bei Laune halten, damit Sie möglichst lange Freude an ihm haben.

              Der beste Standort für Bambus

              Die meisten Bambusarten lieben viel Sonne. Pflanzen oder stellen Sie Ihren Bambus daher an einen Ort, an dem er mindestens vier bis sechs Stunden am Tag direktes Sonnenlicht erhält. Denken Sie daran, dass die Pflanze an heißen Sommertagen mehr Wasser braucht. Obwohl Bambus biegsam und robust ist, können starke Windböen die Halme beschädigen. Wählen Sie einen windgeschützten Standort, z. B. neben einer Mauer, einem Zaun oder einer Hecke, um Ihren Bambus zu schützen und ein stabiles Wachstum zu fördern. Achten Sie besonders bei wuchernden Arten darauf, dass Ihr Bambus genügend Platz zum Wachsen hat.

              Den Bambus gießen

              Achten Sie darauf, dass die Bambuserde immer leicht feucht ist. Prüfen Sie regelmäßig die Feuchtigkeit der Erde, indem Sie mit dem Finger in die Erde stechen. Wenn sich die Erde trocken anfühlt, ist es Zeit zu gießen. Beim Gießen ist es wichtig, das Wasser direkt an die Wurzeln der Pflanze zu geben und nicht auf die Blätter zu sprühen. Achten Sie auch darauf, nicht zu viel zu gießen. Dies kann zu Wurzelfäule und anderen Problemen führen. Achten Sie darauf, dass der Topf oder die Erde genügend Abflusslöcher hat, damit überschüssiges Wasser abfließen kann. Bei heißem Wetter oder in Trockenperioden müssen Sie Ihren Bambus eventuell häufiger gießen.

              Düngen der Bambus-Pflanze

              Düngen Sie Ihren Bambus am besten am Anfang des Frühjahrs, kurz vor Beginn der Vegetationsperiode. Wählen Sie einen Dünger, der speziell für Ziergräser und Bambus geeignet ist. Halten Sie sich beim Düngen unbedingt an die Dosierungsempfehlungen auf der Verpackung. Verwenden Sie nicht zu viel Dünger. Das kann die Wurzeln der Pflanze schädigen und ihr Wachstum hemmen. Wenn Sie Ihren Bambus richtig düngen, können Sie sicher sein, dass er gesund und kräftig bleibt.

              Muss man Bambus zurückschneiden?

              Das Zurückschneiden ist wichtig für eine gesunde Bambus-Pflanze. Entfernen Sie zunächst abgestorbene oder kranke Zweige und lichten Sie dichte Zweige aus, um die Luftzirkulation zu verbessern. Kontrollieren Sie die Pflanze regelmäßig auf übermäßiges Wachstum und schneiden Sie sie gegebenenfalls zurück. Halten Sie die Pflanze in der gewünschten Form, indem Sie die Triebspitzen zurückschneiden. Verwenden Sie dazu eine scharfe Gartenschere oder ein scharfes Messer.

              Bambus vor Wind schützen

              Schützen Sie Ihren Bambus vor starkem Wind, indem Sie ihn an einer windgeschützten Stelle pflanzen, z. B. an einer Mauer oder einem Zaun. Verwenden Sie gegebenenfalls Stützstäbe, um große Pflanzen zu stabilisieren und festzuhalten. So bleibt der Bambus auch an windigen Tagen gesund und kräftig.

              Schädlinge und Krankheiten am Bambus vorbeugen

              Jede Pflanze kann von Schädlingen und Krankheiten befallen werden, so auch Bambus. Um diese Probleme zu vermeiden, ist es wichtig, für eine gute Luftzirkulation um die Pflanze herum zu sorgen und sicherzustellen, dass der Boden gut drainiert ist. Es ist sehr wichtig, den Bambus regelmäßig auf Anzeichen von Schädlingen oder Krankheiten wie verfärbte Blätter oder Insektenbefall zu untersuchen. Wenn Sie verdächtige Symptome feststellen, ist es ratsam, schnell zu handeln und die befallenen Stellen zu entfernen oder das Problem mit einem Insektenspray zu bekämpfen. Auf diese Weise können Sie die Gesundheit Ihres Bambus erhalten und Schädlinge und Krankheiten wirksam bekämpfen.

              Bestellen Sie Ihren Bambus bei Green Bubble

              Suchen Sie schöne Bambuspflanzen für Ihren Garten oder Ihre Terrasse? Dann sind Sie bei Green Bubble genau richtig! Mit unseren schönen Bambus-Pflanzen können Sie eine exotische Atmosphäre oder eine natürliche Hecke in Ihrem Garten schaffen. Dank unserer direkten Zusammenarbeit mit den Züchtern können wir die Frische und Qualität unserer Bambus-Pflanzen garantieren. Wir bemühen uns jeden Tag, unseren Kunden qualitativ hochwertige Pflanzen zu liefern, damit Sie Ihre eigene grüne Oase in voller Pracht genießen können! Sie haben keine Lust, ein Gartencenter in Ihrer Nähe zu besuchen? Kein Problem! Wir liefern Ihre Bambus-Pflanzen direkt zu Ihnen nach Hause. Bestellen Sie Ihren Bambus einfach bei Green Bubble und verwandeln Sie Ihren Garten oder Ihre Terrasse in einen grünen Traum.

              anmelden

              Passwort vergessen?

              • Alle Ihre Bestellungen und Rücksendungen an einem Ort
              • Der Bestellvorgang ist noch schneller
              • Ihr Einkaufswagen wird immer und überall gespeichert

              vergleichen0