Der Olive Bäume ist ein Blickfang im Garten -
  • Schnelle Lieferung
  • Spezialist für Zimmerpflanzen
  • Lieferung frisch vom Züchter

9.3647 beoordelingen

Stapel korting! Ontvang 5% korting bij 3 planten en 7.5% bij 4+ . Bestel ze hier!

Frisch, direkt vom Züchter Alle Zimmerpflanzen anzeigen

Alle Zimmerpflanzen
Olive Bäume

Olive Bäume

Der Olivenbaum. Bereits 600 Jahre vor Christus wurden diese Edelsteine in Spanien, Italien und Griechenland gezüchtet. Heutzutage sind sie auch als Blickfang im Garten sehr beliebt.

13 Produkte


Gesehen 13 der 13 Produkte

Der Olivenbaum. Bereits 600 Jahre vor Christus wurden diese Edelsteine in Spanien, Italien und Griechenland gezüchtet. Heutzutage sind sie auch als Blickfang im Garten sehr beliebt. Egal, ob Sie einen dicken, robusten oder einen dünnen, schlanken Kofferraum mögen. Es gibt sie in verschiedenen Formen und Größen. Holen Sie sich die mediterrane Atmosphäre in Ihren Garten mit einem einzigartigen Olive Tree of Green Bubble. Wir liefern sie gerne und sorgfältig zu Ihnen nach Hause.

Ein echter Hingucker wird der große Olivenbaum sein, wenn er in Ihrem Garten steht. Aber nur an einem sonnigen Platz. Aufgrund seiner mediterranen Herkunft mag der Olivenbaum ein wenig Sonne, um schön zu bleiben. Mit der richtigen Menge an Licht und natürlich guter Pflege kann der Olivenbaum sogar in den Niederlanden Oliven anbauen. Das macht Spaß!

Der Olivenbaum ist sehr pflegeleicht. Stellen Sie ihn an einen sonnigen Platz, damit der Baum gesund und schön bleibt. Zu wenig Sonnenlicht kann zu Blattverlust und schließlich zu einem kahlen Baum führen.

Dieser Baum ist bis zu minus 7 Grad Celsius winterhart. Sie können den Olivenbaum also getrost in den Boden stecken. Achten Sie im Winter darauf, dass der Baum bei niedrigen Temperaturen nicht erfriert. Sie können dies verhindern, indem Sie den Stamm und den Boden mit einer speziellen Baumabdeckung, einer Sackleinen-Decke oder Plastikfolie umwickeln. Es ist wichtig, den Kofferraum von Zeit zu Zeit zu lüften, damit sich keine Feuchtigkeit ansammelt. Zu viel Feuchtigkeit kann Schimmel verursachen.

Bei Green Bubble haben wir ein großes Sortiment an Olivenbäumen. Wir verstehen, dass es schwierig ist, über ein Foto im Internet einen hohen Betrag für einen Baum auszugeben. Deshalb helfen wir Ihnen gerne bei der Auswahl eines schönen Olivenbaums mit Hilfe von Live-Fotos und Filmen, die wir über Whatsapp mit Ihnen teilen können. So können Sie mit uns in das Gewächshaus schauen und sich das schönste selbst aussuchen.

Standort des Olivenbaums

Der Olivenbaum ist nicht schwer zu pflegen. Es ist jedoch wichtig, dass der Baum an einem sonnigen Ort steht. Aufgrund seiner mediterranen Herkunft ist der Olivenbaum an volle Sonne gewöhnt und kann das gesamte verfügbare Sonnenlicht in den Niederlanden nutzen, um schön und gesund zu bleiben. Bei einem Mangel an Sonnenlicht verliert der Olivenbaum seine Blätter, und um sie wieder aufzufüllen, braucht der Baum viel Zeit.

Bewässerung des Olivenbaums

Aufgrund seines sonnigen Standorts benötigt der Olivenbaum mehr Wasser als andere Bäume. Im Sommer sollte der Baum ausreichend Wasser erhalten. Der Betrag ist je nach Baum unterschiedlich. Sie bleiben lebendige Produkte, und ein Baum kann durstiger sein als ein anderer. Sorgen Sie dafür, dass die Erde leicht feucht bleibt, aber gießen Sie nicht zu viel. Zu viel Wasser kann zu Wurzelfäule führen, was dem Olivenbaum nicht gut tut.

Ist der Olivenbaum winterhart?

Der Olivenbaum ist bis etwa minus 7 Grad Celsius winterhart. Während der kalten Tage empfehlen wir, den Stamm und den Boden mit einer speziellen Hülle, Plastikfolie oder einem Sackleinen zu umhüllen. Auf diese Weise verhindern Sie, dass der Baum erfriert. Lassen Sie den Olivenbaum alle paar Tage auslüften, damit sich darunter keine Feuchtigkeit ansammelt, die Schimmel verursachen kann.

Verschiedene Arten von Olivenbäumen

Bei Green Bubble haben wir ein großes Sortiment an verschiedenen Arten von Olivenbäumen. Werfen Sie einen Blick auf die Olea Oldskin von 220cm. Dieser schöne Olivenbaum ist für seinen dicken und robusten Stamm bekannt. Kein ordentlicher Typ, sondern ein Olivenbaum, der einem zeigt, wie schön das Alter sein kann. Die Olea Oldskin ist von Natur aus ein durstiger Typ und benötigt mehr Wasser als eine der kleineren Sorten. Bei guter Pflege und viel Sonnenlicht kann die Olea Oldskin sogar in den Niederlanden Oliven anbauen. Wir empfehlen Ihnen, die ersten Oliven oder die Oliven, die zum Zeitpunkt der Lieferung bereits in der Erde hängen, nicht zu verzehren.

Wenn Sie einen großen Platz in Ihrem Garten zur Verfügung haben, dann ist die Olea Oldskin 250cm vielleicht der richtige Baum für Sie. Dieser schöne Olivenbaum ist groß und wird das Herzstück Ihres Gartens sein. Mit seinem großen, robusten, dicken Stamm und seinem vollen Kopf sieht er aus, als würde man an der italienischen Riviera spazieren gehen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem besonderen Olivenbaum sind, dann haben wir den Olea Pom Pon für Sie. Dieser Olivenbaum zeichnet sich durch sein einzigartiges Erscheinungsbild mit mehreren Ästen aus, die mit Blattdächern" versehen sind. Der Olea Pom Pon ist auch ein echter Sonnenanbeter und sollte in die Sonne gestellt werden.

Wenn Sie eine tropische Atmosphäre schaffen möchten, ist der Nerium Oleander die richtige Wahl. Der Nerium Oleander ist für seine eleganten Blüten bekannt. Wir haben sie in lila und rosa. Sorgen Sie dafür, dass die Erde des Oleanders feucht bleibt und stellen Sie ihn an einen sonnigen Platz. Seien Sie vorsichtig mit Haustieren. Der Nerium Oleander ist bei Verschlucken giftig.

Beschneiden des Olivenbaums

Wir empfehlen, den Olivenbaum im Frühjahr zu beschneiden. Auf diese Weise können Sie nach dem Winter alle alten und hässlichen Zweige entfernen. Der Rückschnitt sollte recht gründlich erfolgen. Gegen April wird der Olivenbaum wieder gut wachsen, so dass sich die kahlen Stellen, die beschnitten wurden, bald erholen werden.

Achten Sie darauf, dass das Herz des Baumes genügend Sonnenlicht bekommt. Um dies zu erreichen, können Sie alle Äste, die im Weg sind, zurückschneiden. Vertikale Äste sollten ebenfalls entfernt werden, um die schöne Form des Baumes zu erhalten.

Ist ein Olivenbaum giftig?

Olivenbäume sind nicht giftig. Es wird jedoch empfohlen, nicht die ersten Oliven zu verzehren oder solche, die bereits am Baum hängen. Achtung; der Nerium Oleander ist wegen seiner Blüten leicht giftig für Haustiere.

 

Kaufen Sie einen Olivenbaum bei Green Bubble

Wenn Sie auf der Suche nach einem schönen Olivenbaum sind, helfen wir von Green Bubble Ihnen gerne weiter. Wir achten stets darauf, dass unsere Olivenbäume gesund und von bester Qualität sind. Durch unsere direkte Zusammenarbeit mit den Erzeugern können wir dies realisieren.

Mit unserem speziellen Lieferservice liefern wir den Olivenbaum zu einer von Ihnen gewählten Zeit zu Ihnen nach Hause. Bestellen Sie Ihren Olivenbaum einfach online und werden Sie Teil der Green Bubble.


Möchten Sie den Olivenbaum anhand von Live-Fotos und/oder einem Video selbst auswählen?
Schicken Sie uns eine Whatsapp-Nachricht an +316863976 und wir schicken Ihnen eine Reihe von Exemplaren zur Auswahl.

 

 

anmelden

Passwort vergessen?

  • Alle Ihre Bestellungen und Rücksendungen an einem Ort
  • Der Bestellvorgang ist noch schneller
  • Ihr Einkaufswagen wird immer und überall gespeichert

vergleichen0

Green Bubble 9.3 / 10 - 648 Bewertungen @ Webwinkelkeur